Lichtplaner für Tageslicht, Kunstlicht und Nachtdesign


Tageslichtplanung

Tageslicht und Sonneneinstrahlung in der Architektur ist ein wichtiger Faktor für die Energieeffizienz moderner Gebäude aber auch für das Wohlbefinden des Menschen. In enger Zusammenarbeit mit Architekten und Bauphysikern geben wir bereits in der Konzeptionsphase Hilfestellung bei der Dimensionierung von Tageslichtöffnungen, Verglasungen, Sonnen- und Blendschutzanlagen und Tageslichtumlenksystemen. Bestandteile unserer Tageslichtplanung sind: – Besonnungsstudien – Simulation und Berechnung der Tageslichtquotienten – Visualisierung – Beratung

Lichtplaner für Tageslicht

Tageslichtplanung – Generali Versicherung AG

 


Kunstlichtplanung

Jeder Raum und jeder Platz wird bei Dunkelheit erst durch eine professionelle Lichtplanung zum Leben erweckt. Das erfordert, über das Berechnen und die Auswahl der Leuchten hinaus, einen sensiblen Umgang mit dem Medium Licht. Das Wohlbefinden des Menschen steht dabei im Mittelpunkt. Aber auch ein effizienter Einsatz der Beleuchtung, hinsichtlich Investitions- und Unterhaltskosten spielt bei unserer Planung eine entscheidende Rolle. Wir entwickeln Beleuchtungskonzepte in enger Zusammenarbeit mit dem Projektteam bereits vom Entstehungsprozess an. Wir planen und betreuen Bauvorhaben bis zu ihrer Fertigstellung. Unsere Leistungen und die Honorare für Konzeption, Planung, Visualisierungen und Qualitätsüberwachung während der Bauzeit sind angelehnt an die Gebührenordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI – Lph. 1-9).

Nachtdesign

Das Erscheinungsbild eines Bauwerks prägt das Image eines Unternehmens, trägt aber auch eine bedeutende Verantwortung für das Stadtbild. Moderne Beleuchtungstechnik bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten Gebäude zu beleuchten, die heutzutage leider oft unsensibel und ohne Rücksicht auf das Stadtbild und den Nachthimmel eingesetzt werden. Dabei ist auch das Thema Lichtverschmutzung ein wachsendes Problem unserer Zeit: Ein Großteil des Lichtstroms von Straßenbeleuchtungen, Fassadenanstrahlungen und Werbeanlagen wird in den Himmel geworfen und verursacht dadurch Lichtsmog. Durch langjährige Erfahrung haben wir gelernt, sensibel und gezielt mit Licht für das nächtliche Erscheinungsbild von Gebäuden umzugehen. Bei Neubauten und Umgestaltungen beachten wir schon bei der Planung die Auswirkung der Allgemeinbeleuchtung auf die Außenwirkung. Anstrahlungen und Lichtakzente an Fassaden setzen wir stets unter Berücksichtigung des Umfeldes ein.

Visualisierung

Um unsere Planung zu vermitteln, haben wir die Möglichkeit, Bilder zu erstellen, deren Schwerpunkt in der Darstellung der Beleuchtung liegt. Sowohl für die Kunstlichtplanung als auch zur Simulation von Tageslicht reicht unser Spektrum von der Darstellung anhand bearbeiteter Bestandsfotos, bis hin zur Erstellung exakter Lichtsimulationen. Anders als in den meisten Architektur-Visualisierungen, werden hier die tatsächlichen Lichtverteilungskurven der geplanten Leuchtentypen verwendet.

Wettbewerbsberatung

Wir helfen bereits in der Phase des Wettbewerbs hinsichtlich optimaler Nutzung des Tageslichts sowie der richtigen künstlichen Beleuchtung. Besonders im Bezug auf die Wirtschaftlichkeit spielt die Beleuchtungsomptimierung eine bedeutende Rolle. Sowohl beratend, als auch durch die Erstellung von Simulationen von Tageslicht und Kunstlicht, können wir die Erfolgsaussicht bei Wettbewerben vergrößern. –> Unsere Wettbewerbserfolge auf Competitionline

Produktentwicklung

Das Ziel guter Lichtplanung sollte immer das richtige Licht sein, nicht die Leuchte. Jedes neue Bauvorhaben erfordert eine individuelle Beleuchtung. Wir stellen an unsere Beleuchtungskonzepte den Anspruch das bestmöglichste Ergebnis zu erzielen und suchen für die Umsetzung die optimalen Produkte auf dem Leuchtenmarkt oder entwickeln individuell angepasste Sonderlösungen. Als erfahrene Lichtplaner beherrschen wir den Einsatz moderner Leuchten- und Lampen-Technologien, um wirtschaftliche und nachhaltige Systeme zu entwickeln.